Einweisungstermine

Der Fitness-Führerschein besteht aus fünf Terminen.

Wichtig!

Bitte 24 Stunden vor Beginn anmelden, da der Einweisungstermin sonst nicht stattfindet.

Termin 1

Herz-Kreislauftraining, Training der Rumpfmuskulatur und eingelenkige Übungen, Dauer ca. 2 Stunden

Termin 2

Mehrgelenkige Übungen und Dehnübungen, Dauer ca. 1, 5 Stunden

Termin 3

Trainingsregeln, Erstellung eines individuellen Trainingsprogramms und Erklärung des Trainingsplans, Dauer ca. 2 Stunden

Termin 4

Eigenständiges Training

Termin 5 = Testing

Überprüfung der Ausdauerfähigkeit nach einem standarisierten Ausdauertest – PWC-Test – und einem standarisierten Krafttest im submaximalen Bereich mit zehnfacher Wiederholung an den Übungen: Beinpresse, Bankdrücken und Nackenziehen, Vermessen der Körperumfänge und des Körpergewichts und Besprechung des Trainingsplans.

 

Idealerweise sollte das aktive Mitglied diese fünf Termine innerhalb von 2 Monaten absolviert haben. Im Anschluss daran bieten wir folgende Termine an.

 

Folgetermin 1

Ernährung (mit der Zielsetzung der Gewichtsreduktion und des Muskelaufbaus), Dauer ca. 1,5 Stunden

Folgetermin 2

Übungsvielfalt (zur Vermittlung einer größeren Übungsauswahl an verschiedenen Kraftgeräten), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 3

Fortgeschrittenentraining (zur Variationsvielfalt des Trainings im Bereich der Steigerungsmöglichkeiten und Methodenvielfalt), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 4

Übungsvielfalt 2 (zur Vermittlung einer größeren Übungsauswahl an verschiedenen Kraftgeräten mit freien Übungen im Hantelbereich), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 5

Master-Trainerstunde (Trainer-Sprechstunde zu allen Fragen rund um das Training, Ernährung, Gesundheit usw.), Dauer ca. 1 Stunde

Aktuelles:

 

Vital for Work ist umgezogen und wohnt jetzt am schönen Möhnesee, Auf den Steinern 2a.

 

Zur Trainingseinweisung bitte anrufen und Termine abstimmen


Das neue Präventionsgesetz besagt unter anderem: Ärzte können "Präventionsempfehlungen" über Leistungen von Sportvereinen und Fitness-Centern zulasten der Sozialversicherung ausstellen, die Medien sprechen von "Sport auf Rezept". Das ganze Präventionsgesetz kann unter Download eingesehen werden.


Neue Partnerstudios:

INJOY Hückeswagen

Pulsschlag Fitnessstudio in Winterberg und Bad Berleburg

 

Umzug: Lippe-Vital jetzt in Herzfeld im Kossberg 1 (neben der AVIA Tankstelle) zu erreichen

Gesunde Unternehmen

In Zusammenarbeit mit

Perfect Body-Performance Institut für Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsmanagement Mein Gesundheitsmanager BVMW

Mitgliederaussagen

Ich fühle mich rundum wohl.

Andre Schneider