Einweisungstermine

Der Fitness-Führerschein besteht aus fünf Terminen.

Wichtig!

Bitte 24 Stunden vor Beginn anmelden, da der Einweisungstermin sonst nicht stattfindet.

Termin 1

Herz-Kreislauftraining, Training der Rumpfmuskulatur und eingelenkige Übungen, Dauer ca. 2 Stunden

Termin 2

Mehrgelenkige Übungen und Dehnübungen, Dauer ca. 1, 5 Stunden

Termin 3

Trainingsregeln, Erstellung eines individuellen Trainingsprogramms und Erklärung des Trainingsplans, Dauer ca. 2 Stunden

Termin 4

Eigenständiges Training

Termin 5 = Testing

Überprüfung der Ausdauerfähigkeit nach einem standarisierten Ausdauertest – PWC-Test – und einem standarisierten Krafttest im submaximalen Bereich mit zehnfacher Wiederholung an den Übungen: Beinpresse, Bankdrücken und Nackenziehen, Vermessen der Körperumfänge und des Körpergewichts und Besprechung des Trainingsplans.

 

Idealerweise sollte das aktive Mitglied diese fünf Termine innerhalb von 2 Monaten absolviert haben. Im Anschluss daran bieten wir folgende Termine an.

 

Folgetermin 1

Ernährung (mit der Zielsetzung der Gewichtsreduktion und des Muskelaufbaus), Dauer ca. 1,5 Stunden

Folgetermin 2

Übungsvielfalt (zur Vermittlung einer größeren Übungsauswahl an verschiedenen Kraftgeräten), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 3

Fortgeschrittenentraining (zur Variationsvielfalt des Trainings im Bereich der Steigerungsmöglichkeiten und Methodenvielfalt), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 4

Übungsvielfalt 2 (zur Vermittlung einer größeren Übungsauswahl an verschiedenen Kraftgeräten mit freien Übungen im Hantelbereich), Dauer ca. 1 Stunde

Folgetermin 5

Master-Trainerstunde (Trainer-Sprechstunde zu allen Fragen rund um das Training, Ernährung, Gesundheit usw.), Dauer ca. 1 Stunde

Aktuelles:

Wir wünschen einen gesunden Start ins Jahr 2018

Vital for Work ist umgezogen und wohnt jetzt am schönen Möhnesee, Auf den Steinern 2a.

 

Zur Trainingseinweisung bitte anrufen und Termine abstimmen


Das neue Präventionsgesetz besagt unter anderem: Ärzte können "Präventionsempfehlungen" über Leistungen von Sportvereinen und Fitness-Centern zulasten der Sozialversicherung ausstellen, die Medien sprechen von "Sport auf Rezept". Das ganze Präventionsgesetz kann unter Download eingesehen werden.


Neue Partnerstudios:

INJOY Hückeswagen

Pulsschlag Fitnessstudio in Winterberg und Bad Berleburg

 

Umzug: Lippe-Vital jetzt in Herzfeld im Kossberg 1 (neben der AVIA Tankstelle) zu erreichen

Gesunde Unternehmen

In Zusammenarbeit mit

Perfect Body-Performance Institut für Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsmanagement Mein Gesundheitsmanager BVMW

Mitgliederaussagen

Ich fühle mich vitaler und habe abgenommen.

Michael Fuß