Rücken

Vor 20 bis 30 Jahren hat man Schwerstarbeiter wie Maurer, Fliesenleger und Gerüstbauer zu Lokführern, Busfahrern und Büroangestellten umgeschult, damit sie keine Rückenprobleme mehr haben. Jetzt - 20 bis 30 Jahre später - haben diese Berufsgruppen genau die gleichen Rückenprobleme. Bleiben wir in Zukunft im Bett? Dieses Seminar zeigt, wo die Rückenprobleme herkommen und was Sie dagegen tun können. Ein MUSS für alle, die Rückenprobleme haben oder erst gar keine bekommen wollen.

zurück zur Übersicht

Aktuelles:

 

Vital for Work ist umgezogen und wohnt jetzt am schönen Möhnesee, Auf den Steinern 2a.

 

Zur Trainingseinweisung bitte anrufen und Termine abstimmen


Das neue Präventionsgesetz besagt unter anderem: Ärzte können "Präventionsempfehlungen" über Leistungen von Sportvereinen und Fitness-Centern zulasten der Sozialversicherung ausstellen, die Medien sprechen von "Sport auf Rezept". Das ganze Präventionsgesetz kann unter Download eingesehen werden.


Neue Partnerstudios:

INJOY Hückeswagen

Pulsschlag Fitnessstudio in Winterberg und Bad Berleburg

 

Umzug: Lippe-Vital jetzt in Herzfeld im Kossberg 1 (neben der AVIA Tankstelle) zu erreichen

Gesunde Unternehmen

In Zusammenarbeit mit

Perfect Body-Performance Institut für Gesundheitsvorsorge und Gesundheitsmanagement Mein Gesundheitsmanager BVMW

Mitgliederaussagen

"Ich habe über 30 % mehr Kraft."

Martin Keßler